08638 - 94290

Erleichterung und Entlastung

Für Familie und Freundeskreis bedeutet Bestattungsvorsorge eine große Erleichterung, da ihnen später schwierige Entscheidungen abgenommen werden. Auch die finanzielle Entlastung ist groß.

In einem Bestattungsvorsorgevertrag lassen sich alle Einzelheiten vom Ablauf der Trauerfeier bis zur Grabpflege genau festlegen:

  • Bestattungsart und Grabstelle.
  • Sargmodell, Sargausstattung bzw. Urne.
  • Gestaltung der Traueranzeigen.
  • Art und Umfang der Trauerfeier.
  • Musikalische Umrahmung.
  • Umfang des Blumenschmucks

Um die anfallenden Kosten zu decken, können Sie z. B. eine Sterbegeldversicherung abschließen. In einem Treuhandvertrag können monatliche oder jährliche Zahlungen oder auch ein Einmalbetrag vereinbart werden.

Vorteile eines Treuhandkontos sind z. B.:

  • Bessere Verzinsung als bei normalen Sparbucheinlagen.
  • Keine direkte Zugriffsmöglichkeit durch Dritte.
  • Keine laufenden Beiträge.
  • Kostenlose Auslandsrückholversicherung (innerhalb Europas bis 5.200 Euro und außerhalb Europas bis max. 10.300 Euro) eingeschlossen.
Logo Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG

Wir arbeiten seit vielen Jahren mit der Deutschen Bestattungsvorsorge Treuhand AG zusammen, die eine Einhaltung der vertraglich festgelegten Leistungen gewährleistet. Bitte vereinbaren Sie einen Gesprächstermin mit uns – wir beraten Sie unverbindlich.

 

  Flyer Treuhand